Freitag, 14. Oktober 2011

Was bin Ich?

Es Lohnte sich nicht mal zu fragen! Was war der sinn meiner 78 Leben Jahren. Das Leben als dynamische Mischung von verschiedne erfahrungs-, wie Mit Menschen um zu gehen und Bekanntschaften mit eigene Familie wie auch Notwendige (Verbindungs- um Weiter nur mit zuwirken!)  wie arbeit um alle dinge die wie eine laufende Film laufen sich ergänzen was unsrer l praktische genante Normal leben ausmacht.
Doch der Bilanz am ende solche Epoche! Erinnerungs-?  Die auch so wie so in Vergessenheit geraten wird!
Der sinn unserer da sein trotz alle bleibt am ende ein Grosse NULL ergibt.
Oder Doch bleibt ein Rätsel! Da die Erblich Nach Wuchs Wo mögliche Den Sinn noch herausfinden?
foulabi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen